Vision der WCM AG

Die WCM AG ist ein dynamisch wachsendes Unternehmen in Deutschland im Erwerb und in der Bewirtschaftung von Büro- und Einzelhandelsimmobilien in den Segmenten Core und Core+. Im Einzelfall erwirbt die Gesellschaft auch Objekte des Segments Value-add und nutzt Chancen, erworbene Objekte in diesem Bereich wieder gewinnbringend zu veräußern. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit sind bei den Büroimmobilien die großen Top-Standorte in Deutschland.

Als Bestandshalter hochwertiger Immobilien generiert die WCM AG langfristige und stabile Mieteinnahmen, die für einen hohen und stetigen Cashflow sorgen. Dabei profitieren die Gesellschaft und ihre Aktionäre von steuerlich nutzbaren Verlustvorträgen von rund € 272 Mio. bei der Körperschaftsteuer und rund € 250 Mio. Euro bei der Gewerbesteuer sowie von einem steuerlichen Einlagenkonto von € 1,3 Mrd.

Das langfristige Ziel der WCM AG ist es, eine der profitabelsten und erfolgreichsten auf Gewerbeimmobilien fokussierten Aktiengesellschaften in Deutschland zu sein. Für ihre Kunden ist die WCM AG ein bevorzugter Partner, indem sie ihnen attraktive und funktional hochwertige Gewerbeimmobilien zu wettbewerbsfähigen Mieten anbietet. Dabei ist das operative Tagesgeschäft der Gesellschaft von Professionalität, Transparenz, Aufrichtigkeit und harter Arbeit geprägt. Indem die WCM AG Spitzenleistungen erbringt, während sie durch einen raschen, strategiekonformen Portfolioaufbau auf der Überholspur fährt, bereichert sie den Wettbewerb im Investmentmarkt für Immobilien.